Die Mensaordnung der ANS

 

Welche Regeln gelten in der Mensa der ANS? 

 

Die Mensa ist eine Ruhezone der Schule.

 

  • Wir sind so leise und verhalten uns so rücksichtsvoll, dass wir die anderen nicht stören.
  • Wir stellen uns zur Essensausgabe in die Reihe.
  • Geschirr und Besteck dürfen nur in der Mensa inklusive Terrasse benutzt werden; die Tische werden nicht zusammengestellt.
  • Nach dem Essen stellen wir das Tablett in den Geschirrwagen und verlassen den Platz ordentlich.
  • Den Anweisungen der MitarbeiterInnen des Betreibers und der aufsichtsführenden Lehrkräfte ist Folge zu leisten.
  • Die Aufsicht über minderjährige SchülerInnen anderer Schulen wird durch diese Schulen organisiert.
  • Die Bereiche für die einzelnen Jahrgänge werden im Rahmen des Corona-Hygiene-Konzepts zugeteilt, das Abstandsgebot und die Maskenpflicht sind zu beachten. In der Mensa gibt es keinen Verzehr der gekauften Produkte aus dem Kiosk.

(Schulkonferenzbeschluss der Alfred-Nobel-Schule am 22.06.2010)