Die Berufsorientierung an der ANS


Die Berufsorientierung an der Alfred-Nobel-Schule stellt ein wesentliches Element der Schulgemeinschaft dar. Im Rahmen unserer Leitlinien legen wir großen Wert auf die Erziehung zur Selbstständigkeit und die Vorbereitung auf das spätere Leben. Daher beginnt die Berufsorientierung an der ANS bereits in Jahrgangsstufe 5 und endet spätestens mit dem Abitur.

 

Folgende Bausteine zeichnen die Berufsorientierung an der ANS aus:

  • Boy's & Girl's Day (ab Jahrgang 5)
  • Stärkenparcours (Jahrgang 7)
  • Werkstatttage (Jahrgang 8)
  • Betriebserkundungen (Jahrgang 8)
  • Vorhabenwoche Berufsorientierung (Jahrgang 8)
  • Betriebspraktika (Jahrgang 8 & 9)
  • Bewerbungstraining/Assessment-Center (Jahrgang 10)
  • BO-Seminarfach - Berufliche Orientierung (Jahrgang 11)
  • Wirtschaftspraktikum (Jahrgang 12)
  • Berufsberatung (Jahrgänge 8-13)
  • "SuS für SuS"-Ehemalige stellen Ausbildungsberufe & Studiengänge vor (Jahrgang 11-13) (alle 2 Jahre)
  • Berufsmesse (alle 2 Jahre)

Praktika im Schuljahr 2021/2022

  • Betriebspraktikum Jahrgang 8+9: 17.01.2022 - 28.01.2022
  • Wirtschaftspraktikum Jahrgang 12: 17.01.2022 - 28.01.2022

Praktika im Schuljahr 2022/2023

  • Betriebspraktikum Jahrgang 8: 16.01.2023 - 27.01.2023
  • Betriebspraktikum Jahrgang 9: 29.08.2022 - 09.09.2022
  • Wirtschaftspraktikum Jahrgang 12: 16.01.2023 - 27.01.2023

Ansprechpartner*innen für die Berufsorientierung an der ANS


Die Ansprechpartner*innen für die Berufsorientierung an der ANS sind:

  • Frau Reichert
  • Frau Göhring
  • (Herr Zunik)