Strahlende Augen bei Notebook-Übergabe

Übergabe der Leihgeräte an unsere Schülerinnen und Schüler

 

Am 11.11. 2020 war es soweit: Die von der Stadt Geesthacht aus dem Digitalpakt 2 neu angeschafften und fertig eingerichteten Notebooks konnten an bisher 32 Schülerinnen und Schüler unserer Schule übergeben werden.

 

Während der Schulschließung im letzten Schuljahr haben wir das Lernen an unserer Schule schneller als gedacht digital ausrichten müssen. Mit viel Mühe, aber auch großer Freude haben wir in kurzer Zeit große „Digitalsprünge“ vorgenommen. Die Kommunikationsplattform „SchulCommSy“ wurde fast über Nacht eingerichtet, Videokonferenzen fanden statt und die Schulaufgaben gab es plötzlich online.

 

Aber wie können die Kinder und Jugendliche mithalten, die sich zum Beispiel mit vielen Familienmitgliedern einen Computer teilen müssen?

Wie geht das Lernen weiter, wenn aufgrund der Pandemie vielleicht wieder eine Schulschließung notwendig wird?

 

Nun konnte diesen Familien unbürokratisch und schnell geholfen werden!

 

Ein großer Dank geht an die IT-Abteilung der Stadt Geesthacht, die die Notebooks für unsere Schülerinnen und Schüler anwendungsbereit vorbereitet haben. Weiterhin bedanken wir uns bei unseren Kolleginnen und Kollegen aus der schulinternen IT-Gruppe Frau Broszeit, Frau Steinhagen, Frau Ahnfeldt und Herrn Grube für die Leihvertragsvorbereitungen und die Ausgabe der Geräte.

 

Es war schön zu sehen, mit wie viel Freude unsere Schülerinnen und Schüler „ihr“ Leih-Notebook entgegennahmen.

Wollen wir hoffen, dass ihr mit genauso viel Freude eure (Haus-) Aufgaben und Präsentationen gestaltet und uns mit euren Ergebnissen auch ein Strahlen ins Gesicht zaubert.