Wieder dabei - Die ANS-Trialos beim Geesthachter Hachedetriathlon

500 m Schwimmen in der Elbe, zwei Runden 20,4 km Fahrrad fahren Richtung entlang der Elbe Richtung Grünhof und fünf Kilometer laufen auf der Elbhalbinsel: Was sich leicht anhört, bedarf in der Realität schon einige Monate Vorbereitung. Dieser Herausforderung stellten sich nach den Jahren 2015 und 2016 wieder 19 Schüler und Schülerinnen eines Sportkurses des 12. Jahrganges.

 

500 m Schwimmen in der Elbe, zwei Runden 20,4 km Fahrrad fahren Richtung entlang der Elbe Richtung Grünhof und fünf Kilometer laufen auf der Elbhalbinsel: Was sich leicht anhört, bedarf in der Realität schon einige Monate Vorbereitung. Dieser Herausforderung stellten sich nach den Jahren 2015 und 2016 wieder 19 Schüler und Schülerinnen eines Sportkurses des 12. Jahrganges.

 

 

 

Die Anforderungen im Triathlon bestehen aus dem Dreikampf, die drei traditionellen Ausdauerdisziplinen nacheinander zu absolvieren. Und genau das ist ein Schwerpunkthalbjahresthema in einem der drei 12er Oberstufensportkurse. Nicht ganz ohne Stolz liefen alle 12er-Trialos durch das Ziel, einige überrascht von ihrer guten Zeit, andere ein wenig enttäuscht, weil der Wechsel von der einen zur anderen Belastung noch Schwierigkeiten bereitete. "Meine Beine waren so schwer", stöhnten einige nach dem Rennen.

 

 

 

Ganz neu war für viele auch das Schwimmen im Freiwasser. "Die erste Boje war so weit weg", gaben sich einige erstaunt, als sie sich daran erinnerten, wie aus der Wasserperspektive die 250 m optisch wirkten. "So ganz anders als im Schwimmbad."

 

 

 

Schnellster Junge war Aaron auf der Heiden (12c / 1:09:16 / 10. Platz) und schnellstes Mädchen Lea Kasch (12 b / 1:19:19 / 10. Platz), die beide im Feld geübter Triathleten weit vorne landeten. Insgesamt waren die Leistungen so gut, dass alle Bewertungen im Bereich eins und zwei liegen. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Hoffentlich können wir diese Tradition nach drei fortsetzen und auch im nächsten Jahr wieder mit einem Sportkurs teilnehmen.

 

 

 

(Ergebnisse im Download-Bereich; ANS-Schüler unter Verein ANS-Trialos)