Die Mittelstufe der ANS


Die Mittelstufe der Alfred-Nobel-Schule umfasst die Klassenstufen 5 bis 10. Besonders die pädagogische Arbeit liegt uns dabei sehr am Herzen.

Daher haben unsere Klassen 5-7 auch jeweils zwei KlassenlehrerInnen und die KLU-Stunde, in der im Klassenrat organisiert, strukturiert, geplant, gestritten und sich vertragen wird. Selbstorganisiertes und selbstständiges Lernen wird ab Klasse 5 im Projektunterricht gefördert. Ab Klassenstufe 7 kommen die Wahlpflichtkurse (WPK) I, ab Klassenstufe 9 die Wahlpflichtkurse (WPK) II hinzu.

Am Ende der Klassenstufe 9 können unsere Schülerinnen und Schüler den Ersten Allgemeinbildenden Schulabschluss (ESA) nach Ablegen einer Prüfung erlangen. Wer in die 10. Klasse versetzt wurde, kann dann den Mittleren Schulabschluss (MSA) ablegen.

Bei entsprechenden Leistungen können die Schülerinnen und Schüler ihre schulische Laufbahn in der Oberstufe der ANS fortsetzen.